Pico del Veleta

9 posts / 0 new
Last post
Skippi
Skippi's picture
Pico del Veleta
Undefined

Moin
Auf der Seite http://rlv-stormarn.de/rlv-from-spain/pico-del-veleta/ (etwas weiter unten) habe ich ein neues RLV von der Pico del Veleta bereitgestellt.

Gruß und viel Spaß beim Rollen
Skippi

R.H.IBL
R.H.IBL's picture
Bitte um Hilfe

Hallo Skippi,

ich wollte Dein dankenswerter Weise zur Verfügung gestelltes RLV in TTS4 zur Steuerung meines Neo nutzen. Leider bin ich gescheitert, da ich keine geeignete Anleitung zum Import in TTS 4 fand. Habe die .tts Steuerdatei als Training importiert und die .avi findet tts nach Nutzung der Suchfunktion auch. In der TTS4 SW erfolgt unter Tacx Video die Anzeige korrekt. Nach dem Start endet dies allerdings mit der nicht endenden Meldung " Initialisierung -  bitte warten.!" Danach kann ich nur irgendwie abbrechen. Muss ich die .rlv Datei noch irgendwo hinpacken bzw. hast Du eine kleine Hilfsanleitung für mich? System Win10pro, 64bit mit "mehr als ausreichender Hardware".

Nachtrag: Habe in den Video Ordner (.avi) nur Andalusia-3.part1 entpackt - müssen da alle parts vorhanden sein?

Vielen Dank

Roland aus dem schönen Leipzig

 

 

R.H.IBL
R.H.IBL's picture
Skippi RLV

Hallo, ich nochmal!

Video funzt jetzt einwandfrei, allerdings nur mit VideoPlayer 1.0. Den 2.0 Player muss ich mir irgendwie zerschossen haben (geht auch bei den vorinstallierten Demo Videos nicht). Mal sehen ob mir der Tacx Support helfen kann.

Mfg

Roland

 

Skippi
Skippi's picture
RLV auf TTS4

Hallo Roland.

Ich war leider länger nicht da, daher erst jetzt die Antwort (die du wahrscheinlich schon längst rausgefunden hast Good)

Die *.tts Datei muss in den Verzeichnis c:\Users\All Users\Tacx\TrainerSoftware\TTS4\Trainings\RLV\ kopiert werden. Nach dem Start von TTS  erkennt er automatisch die neue Datei. Die Videodatei kommt in ein beliebiges Verzeichnis und kann mit dem Button gesucht werden.

Auspacken: ja es müssen alle *.part-Dateien vorhanden sein.

VideoPlayer1 – VideoPlayer2: es gab Zeiten wo der VideoPlayer2 Probleme bereitete. Die neuesten Updates haben das korrigiert und (zumindest bei mir) macht er keine Probleme mehr.

Gruß und viel Spaß in "Andalusien" Dirol

Skippi

R.H.IBL
R.H.IBL's picture
RLV auf TTS4

Danke Skippi!

Habe die *.tts über das TTS4-eigene Importmenü sowohl als Trainig als auch als Punkte importiert. Ein Problem bleibt mir noch offen: Ich speichere seit Jahren alles über Strava und da bringt es mir bei der RLV Nachfahrt leider die Höhenmeter nicht mit - und die sind ja hierbei wirklich wichtig. Kennst du dafür evtl. auch eine Lösung? Für meine zerschossenen Videoplayer 2 in TTS4 hatte den Tacx Support bemüht. Die Zeitnahe Antwort kam mit der Aussage, dass es einfach PC´s gäbe, wo der Videoplayer 2 nicht läuft und man da nichts machen könnte..., da die Qualität bei beiden Playern gleich sei. Naja, vorher liefen zumindestens die Demovideos von Tacx mit dem Player2, andere Videos hatte ich auf diesem Rechner noch nicht.

Vielen Dank nochmals und mit freundlichen Grüßen aus Leipzig

Roland

Skippi
Skippi's picture
Strava

Hallo Roland

Ich kenne mich mit Strava leider nicht aus. Vielleicht kannst du die gps-Daten aus dem GPSIES-Link (https://www.gpsies.com/map.do;jsessionid=E075C032950BF42553A10227DFC62D0B.fe1?fileId=zsjlefodrlqwvmuz)  exportieren und in dein Training importieren?

Es gibt noch eine andere Methode:
in meinem Programm RLV-Workbench gibt es die Möglichkeit die HRM-Daten mit den GPS-Daten zu vermischen. Es ist nicht perfekt, aber vielleicht hilf dir diese Möglichkeit.

Gruß und viel Erfolg
Skippi

R.H.IBL
R.H.IBL's picture
Strava

Dank dir nochmals für deine schnelle Antwort. In Strava lässt sich aus guten Gründen die Aktivität nicht so einfach bzgl. Ihrer Daten ändern, so dass ein nachträgliches Hinzufügen der Hm für mich nicht über gpsies machbar ist. Die Höhenmeter müssen ja irgendwie in dem RLV drin sein und wenn dann noch die Strecke drin ist - muss ich mal sehen. Die absolvierte Strecke wäre für Strava die Basis, da dann die  von Stravakarten implementierten Höhenmeter genutzt werden, anderenfalls akzeptiert Strava nur Hm von barometrischen Sensoren, also wenn man draußen fährt . Habe aber selbst zu wenig Ahnung von Software und daher ist für mich RLV-Workbench eine Nummer zu hoch. Ich versuche das RLV mal in allen aus Tacx heraus machbaren Formaten zu exportieren - evtl. findet sich ja noch eine Lösung. Oder kannst du mir sagen ob in den Videodaten überhaupt irgenwelche gps Daten hinterlegt sind?

sportliche Grüße

Roland

 

Skippi
Skippi's picture
Hallo Roland

Hallo Roland

Leider sind in den privaten RLVs keine GPS-Daten enthalten. TACX will das halt nichtDiablo.
Ein Glück, dass ich noch eine alte TTS2 habe, sonst hätte ich überhaupt keine Möglichkeit gehabt eigene RLV zu erstellen.

Gruß
Skippi

R.H.IBL
R.H.IBL's picture
Hallo Skippi,

Hallo Skippi,

macht trotzdem viel Spass und ist echt schweißtreibend. Klasse, was du da machst.  Nach 2 Stunden war ich erst mal platt...

Vielen Dank nochmals für deine Mühe mit den prompten Antworten. 

Gruß

Roland